ORF SPORT + mit zwei Formel-1-Dokumentationen

Am 31. März im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 31. März 2015, in ORF SPORT + sind die Dokumentationen "Formel 1 - Behind the Scenes of Mercedes" um 20.15 Uhr und "Formel 1 - Die Saisonvorbereitung von Sauber" um 20.45 Uhr, die Höhepunkte vom Volvo Ocean Race 2014/15 (Folge 25) um 21.35 Uhr, das "Golfmagazin" mit Tipps & Tricks sowie Golf-Fitness um 22.05 Uhr, das "Sport-Bild" mit Ski alpin, Eishockey, Biathlon, Skibergsteigen, Basketball, American Football, Radsport und Handball um 22.35 Uhr und das "Funsport"-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 23.05 Uhr.

In der Dokumentation "Formel 1 - Behind the Scenes of Mercedes" wirft ORF SPORT + einen ausführlicher Blick hinter die Kulissen der F1-Weltmeister. Wie funktioniert das WM-Team von Mercedes? Was ist notwendig, um in der Formel 1 Erfolg zu haben? Zu diesen und vielen weiteren Fragen liefert diese Dokumentation spannende und interessante Antworten.

Wie bereitet sich ein Formel-1-Team auf eine neue Saison vor? Das Schweizer Team Sauber gewährt in der Dokumentation "Formel 1 - Die Saisonvorbereitung von Sauber" einen seltenen und ausführlichen Einblick hinter die Kulissen eines Formel-1-Rennstalls.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 30. März, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007