Bedrohung von Kellnerin endet mit Festnahme

Wien (OTS) - Gestern kam es gegen 21:00 Uhr in einem Kaffeehaus in der Gudrunstraße (10.) zu einem Streit zwischen einem Alkoholisierten und einer Kellnerin. Laut Zeugenaussagen soll der Mann (46) der Kellnerin (23) ins Gesicht geschlagen und gedroht haben, ihr den Kopf abzuschneiden. Der Betrunkene wurde festgenommen und in Folge auf freiem Fuße angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
Tel.: +43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003