Männer bei versuchtem Wohnungseinbruch in Wien-Leopoldstadt beobachtet - Festnahme

Wien (OTS) - Am 19.03.2015 um 08.50 Uhr brachen zwei Männer im Alter von 30 und 51 Jahren in eine Wohnung in der Schüttelstraße ein, während ein Komplize (38) in einem Fahrzeug auf die beiden wartete. Nachdem die Tatverdächtigen in der Wohnung keine Wertgegenstände vorgefunden hatten, begaben sie sich ohne Beute zurück zum Fahrzeug. Ein Mieter beobachtete den Einbruch und alarmierte die Polizei. Der 30- und der 51-Jährige wurden festgenommen, der Fahrzeuglenker angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
Tel.: +43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0007