Verkehrsunfall in Wien-Simmering: 2-Jährige verletzt

Wien (OTS) - Am 19.03.2015 gegen 15.45 Uhr fuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw die Rinnböckstraße stadteinwärts, als plötzlich ein 2-jähriges Mädchen zwischen zwei parkenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn lief, gegen die Fahrzeugtüre prallte und zu Sturz kam. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht, wobei es nach ärztlicher Behandlung in häusliche Pflege entlassen wurde. Laut einer Zeugin hatte sich das Kind plötzlich von der Hand der Mutter losgerissen und ist auf die Fahrbahn gelaufen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
Tel.: +43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006