RadarServices schließt Finanzierungsrunde ab: Invest AG unterstützt das Wachstum des europäischen Marktführers für IT-Sicherheit

Wien (OTS) - RadarServices Smart IT-Security GmbH hat den führenden österreichischen Private Equity Fonds INVEST AG als neuen Investor für die nächste Wachstumsphase gewonnen.

RadarServices ist der europäische Marktführer für vorausschauende IT-Sicherheitsüberprüfung und IT-Risikoerkennung als Managed Service. Die automatisierte Erkennung von Sicherheitsproblemen kombiniert mit einer Experten-Bewertung schützt Unternehmen rund um die Uhr vor Schäden durch Angriffe auf ihre IT. Kunden aus allen Branchen schätzen das Angebot, für das sie keine Daten aus ihrem Unternehmen geben und nicht in die Einrichtung, Konfiguration oder den täglichen Betrieb investieren müssen.

"Durch die Finanzierung treiben wir unsere internationale Expansion voran. Zielmärkte sind Europa, der Mittlere Osten und Asien. Unsere europäischen Wurzeln sind spätestens seit Edward Snowden ein grundlegendes, vertrauensschaffendes Unterscheidungsmerkmal in der US-dominierten Branche. Mit der Invest AG an Bord bleiben wir auch weiterhin zu 100% europäisch", kommentiert Thomas Hoffmann, Mitgründer und Geschäftsführer von RadarServices.

"RadarServices ist optimal aufgestellt, den international stark wachsenden Markt für Managed Security Services maßgeblich zu prägen. Das Unternehmen hat uns durch sein Team, sein Produkt und seinen marktseitigen und technischen Entwicklungsplan überzeugt", so Leo Strohmayr, Vorstand der INVEST AG.

Das weltweite Marktwachstum für Managed Security Services wird von 2014 bis 2019 mit jährlich 17,3% (CAGR) prognostiziert (Quelle:
Markets and Markets). RadarServices verdoppelte seit Gründung jährlich seinen Umsatz und will auch zukünftig weit über dem Marktdurchschnitt wachsen.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Isabell Claus
RadarServices
Hasnerstraße 123
1160 Wien
T.: +43 (1) 929 12 71-38
isabell.claus@radarservices.com
www.radarservices.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011