EINLADUNG: Samstag: ÖVP Penzing - Medienaktion: UNESCO Weltkulturerbe für Steinhof - JETZT

Wien (OTS) - Wir erlauben uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk und Fernsehen zu einer gemeinsamen Aktion der Initiative Steinhof und der ÖVP Penzing am Samstag, dem 21. März 2015, um 15.00 Uhr sehr herzlich einzuladen.

Thema: UNESCO Weltkulturerbe für Steinhof - JETZT - Keine Rodung -Keine Verbauung

Durch die Aktion der Bürgerinitiative Steinhof "Baumpate gesucht" konnten hunderte engagierte Menschen erreicht werden, die sich als Patinnen und Paten für gefährdete Bäume registrieren ließen. Darunter auch viele Prominente aus Kunst und Kultur, denen der Erhalt dieses Gesamtkunstwerks des Wiener Jugendstils ein Anliegen ist. Anlässlich des Baumpatinnen- und Baumpatentreffens, zu dem Ing. Gerhard Hadinger, Obmann "Initiative Steinhof" und Franz E. Lerch, Klubobmann der ÖVP Penzing einladen, wird die ÖVP Penzing erneut auf die Versäumnisse der Stadtregierung hinweisen und die Forderungen der Bürgerinnen und Bürger unterstützen, eine Verbauung mit Wohnbauten zu verhindern.

"Seit 1981 setzt sich die Penzinger Volkspartei für den Erhalt dieses Ensembles ein. Das Areal muss künftigen Generationen als Kulturdenkmal in seiner Gesamtheit erhalten bleiben. Dafür setzen wir uns weiter ein! Ich freue mich, dass ÖVP Wien Landesparteiobmann Stadtrat Manfred Juraczka, der ebenfalls als Baumpate fungiert, uns unterstützt und auch vor Ort anwesend sein wird", so der Klubobmann der ÖVP Penzing, Franz E. Lerch.

Zeit: Samstag, 21. März 2015 um 15.00 Uhr

Ort: Reizenpfenninggasse 1, 1160 Wien, Steinhof-Osteingang

Die Veranstalter freuen sich auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002