Rot-weiß-rote Festspiele? Das Ski-Weltcup-Finale im ORF

Vom 18. bis 22. März in ORF eins

Wien (OTS) - Beim Ski-Weltcupfinale im französischen Meribel könnte es aus österreichischer Sicht zu einem historischen Kristallkugel-Regen kommen. Gleich achtmal haben ÖSV-Athleteninnen und -Athleten die Chance auf kleine und große Kugeln. Mit ORF eins sind die ORF-Skisport-Fans vom 18. bis zum 22. März live dabei. Aus dem Zielraum meldet sich jeden Tag Rainer Pariasek.

Der Übertragungs-Fahrplan im Detail:

Mittwoch, 18. März:

9.05 Uhr: Abfahrt der Herren
Kommentator: Oliver Polzer
Kokommentator: Hans Knauß

11.05 Uhr: Abfahrt der Damen
Kommentator: Peter Brunner
Kokommentatorin: Alexandra Meissnitzer

Donnerstag, 19. März:

9.05 Uhr: Super-G der Herren
Kommentator: Oliver Polzer
Kokommentator: Hans Knauss

11.05 Uhr: Super-G der Damen
Kommentator: Peter Brunner
Kokommentatorin: Alexandra Meissnitzer

Freitag, 20. März:

10.10 Uhr: Team-Event
Kommentator: Peter Brunner
Kokommentatoren: Alexandra Meissnitzer und Thomas Sykora

Samstag, 21. März:

8.40 bzw. 11.30 Uhr: Slalom der Damen
Kommentator: Peter Brunner
Kokommentator: Thomas Sykora

9.40 bzw. 12.10 Uhr: Riesenslalom der Herren
Kommentator: Oliver Polzer
Kokommentator: Hans Knauss

Sonntag, 22. März:

8.40 bzw. 11.30 Uhr: Slalom der Herren
Kommentator: Oliver Polzer
Kokommentator: Thomas Sykora

9.40 bzw. 12.10 Uhr: Riesenslalom der Damen
Kommentator: Peter Brunner
Kokommentatorin: Alexandra Meissnitzer

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007