AVISO: Morgen, 10 Uhr - Grüne Mahnwache für Raif Badawi mit Lunacek, Vana, Schwentner, Schmid u.a.

Freiheit für Raif Badawi - Freiheit für Mohammed al-Badschadi - Freiheit für alle Gewissensgefangenen in Saudi Arabien

Wien (OTS) - Amnesty International vermeldet einen drastischen Anstieg der Hinrichtungen in Saudi Arabien. Seit Anfang des Jahres wurden bereits 44 Menschen exekutiert. Das ist eine Vervierfachung gegenüber 2014.

Diese Woche wurde mit dem saudischen Menschenrechtler Mohammed al-Badschadi ein weiterer Aktivist mit einer drastischen Strafe versehen: Er wurde für den Kauf verbotener Bücher, der Organisation von Protestaktionen mit Familien von Gefängnisinsassen und für die angebliche Störung der öffentlichen Ordnung durch Veröffentlichung von Dokumenten zu zehn Jahren Haft verurteilt (fünf davon auf Bewährung). Seit 2005 war er bereits mehrfach verhaftet worden. Er ist Gründungsmitglied einer saudischen Menschenrechtsorganisation und setzt sich in Saudi Arabien gegen die Folterstrafen ein.

Wir Grüne halten daher morgen wieder eine Mahnwache für Raif Badawi, Waleed Abulkhair, Mohammed al-Badschadi und alle Gewissensgefangenen vor dem König-Abdullah-Zentrum ab.

TeilnehmerInnen:
Ulrike Lunacek, Vizepräsidentin des Europaparlaments
Monika Vana, Abgeordnete zum Europaparlament
Judith Schwentner, Sozialsprecherin
Julian Schmid, Jugendsprecher

Zeit: Morgen, Freitag, 13. März 2015, 10 Uhr

Ort: Abdullah-Zentrum, Schottenring 21, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0005