nextroom produkte: Attraktive Schnittstelle zwischen Architekturschaffenden und Industrie

Neue, benutzerfreundliche Plattform präsentiert Produkte aus Bauwirtschaft und -industrie und erleichtert Architekturschaffenden die Recherche. http://nextproducts.at

Wien (OTS) - DOCUmedia.at, ein führender Informationsdienstleister der österreichischen Baubranche, eröffnet in Kooperation mit dem Architekturarchiv nextroom.at eine neue Produktplattform für Architekten. nextroom produkte bietet Architekturschaffenden ab sofort Informationen zu den Angeboten der Bauwirtschaft und -industrie: rasch, bequem und bedarfsgenau. Unter der Adresse nextproducts.at gewinnen die User mit wenigen Klicks einen präzisen Überblick über den Markt unterschiedlicher Produkte und Lösungen.

http://www.nextproducts.at

Architekturschaffende sind auf aussagekräftige Informationen der Bauindustrie angewiesen. nextroom produkte präsentiert sich als ideale Schnittstelle zwischen beiden Welten. Unter nextproducts.at steht Architekten und Angehörigen anderer Planungsberufe eine umfassende und laufend aktualisierte Produktdatenbank zur kostenfreien Verfügung. Mit wenigen Klicks stoßen sie auf redaktionell hochwertig aufbereitete und für ihren Bedarf relevante Text- und Bildinformationen zu Produktgruppen aller Art: Interior Design, Böden, Fassaden, Dächer, Baustoffe etc.

Mit nextroom produkte etablieren DOCUmedia.at und nextroom.at eine Zielgruppen-spezifische Informationsdienstleistung im Web, die sich deutlich von bestehenden Produktplattformen abhebt: durch den redaktionellen Kontext, durch Benutzerfreundlichkeit und hohe Suchgenauigkeit. Architekten ermöglicht sie effiziente Recherchen in einem inspirierenden Umfeld, die daran anschließende klassische Katalogrecherche kostet so deutlich weniger Zeit.

"nextroom produkte unterstützt Architekturschaffende bei der Suche nach Produkten, die ihren Gestaltungsvorgaben entsprechen: on demand, rasch und in funktionalem Webdesign. Vertretern der Bauindustrie bieten wir durch die Kooperation mit dem Architekturarchiv nextroom.at ein Präsentationsumfeld, in dem sie Architekturschaffende ohne Streuverlust über die Vorzüge ihrer Produkte informieren können", erläutert Tobias Braszkeit, Geschäftsführer der DOCUmedia.at GmbH.

Die Produktdatenbank punktet nicht nur durch herausragende Text- und Bildqualität, sondern kann die Suchergebnisse auch mit den unter nextroom.at dokumentierten Bauprojekten aus Österreich und Europa verknüpfen. "Architekturschaffende erhalten so anschauliche Belege und einen nicht-werblichen ‚proof of concept‘ für die spezifische Anwendbarkeit von Produkten und Lösungen der Industrie", sagt Jürg Meister, Gründer und Leiter von nextroom - architektur im netz.

nextroom produkte steht für

  • attraktive Gestaltung und hohe redaktionelle Qualität in Text und Bild
  • rasche und bequeme Suche (nach Produktgruppen, Produkten oder Herstellern)
  • relevante Suchergebnisse, kurz und bündig zusammengefasst
  • einen herstellerneutralen Marktüberblick
  • eine laufend aktualisierte Produktdatenbank
  • hohe Affinität zur Architekturszene, dank Kooperation mit nextroom.at
  • die Verknüpfung von Suchergebnissen mit Objekten, dokumentiert unter nextroom.at
  • zusätzliche Info-Services: Newsletter, Produkt(gruppen)-Features, Hersteller-Portraits, …

Wie und wonach suchen Architekten?

Der Großteil der Recherche findet zunächst online statt. Erst danach folgen das Durchstöbern von Katalogen sowie die Befragung des eigenen beruflichen Netzwerks, ob diese oder jene Lösung für eine spezifische Aufgabe taugt. Einhelliger Tenor unter den Planern: eine redaktionell aufbereitete Datenbank mit detaillierter Suchfunktion, die das Potenzial bauwirtschaftlicher Produkte und Lösungen kurz und bündig vor Augen führt, würde die Entscheidungsfindung erleichtern und beschleunigen. Genau diesen Anspruch will nextroom produkte erfüllen.

Über DOCUmedia.at

DOCUmedia.at ist die österreichische Gesellschaft der in Deutschland, Schweiz und Österreich tätigen DOCUgroup. Mehr als 800 Mitarbeiter sind in den einzelnen Gesellschaften als Informationsdienstleister für die Bau- und Immobilienbranche tätig. DOCUmedia.at agiert seit 35 Jahren am österreichischen Markt und hat sich vom klassischen Printanbieter zum digitalen Dienstleister für die heimische Bauwirtschaft entwickelt. Circa 30 Mitarbeiter sind in den Geschäftsbereichen BauData, nextroom produkte und Förderdata aktiv. Info: http://www.documedia.at

Mit nextroom produkte ergänzt DOCUmedia sein Dienstleistungs-Portfolio um ein attraktives Präsentationsumfeld für Produkte und Lösungen der Bauwirtschaft. Das Portal schließt die Bedürfnisse von Architekturschaffenden ohne Streuverlust mit spezifischen Angeboten von Bauzulieferern kurz.

Über nextroom.at (http://nextroom.at)

nextroom.at wurde 1996 vom Schweizer Architekten Jürg Meister gegründet und ist bis heute zu einem Archiv zeitgenössischen heimischen und internationalen Bauens angewachsen, basierend auf einer umfangreichen Bauten-, Bilder- und Textdatenbank. Redaktionell autonome Sammlungs¬partner wie das "Architekturzentrum Wien", das "aut.architektur und tirol", das "architekturforum oberösterreich" sowie eine wachsende Zahl europäischer Partner dokumentieren laufend das regionale Architekturschaffen und beliefern die Datenbank.

Das Team von nextroom.at betreut die zentrale Redaktion, belebt den Content mit wechselnden Themenfeatures, betreibt eine tägliche Presseschau der wichtigsten Zeitungen und Fachzeitschriften, bietet in der Bibliothek einen umfassenden Überblick aktueller Architekturpublikationen und führt einen Kalender mit Events aus der Szene. Mit über 300.000 Pageimpressions pro Monat und einer ständig wachsenden Community hat sich nextroom.at als feste Größe in der Architekturszene etabliert.

Die Kooperation mit DOCUmedia.at, einem in der nationalen und europäischen Bauwirtschaft bestens vernetzten Informationsdienstleister, bedeutet eine logische Weiterentwicklung der Architekturplattform nextroom.at um Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der Bauindustrie.

nextroom.at in Zahlen (Stand: Februar 2015)

  • 300.000 Pageimpressions pro Monat
  • 13.800 Projekte
  • 24.400 Artikel aus Presse und Fachpresse
  • 26.200 Akteure (Architekten, Planer, Fotografen, Journalisten, Publizisten, Veranstalter)
  • 115.000 Abbildungen
  • 5.320 Publikationen
  • 11.200 Veranstaltungen

Rückfragen & Kontakt:

DOCUmedia.at GmbH
Tobias Braszkeit
Tobias.Braszkeit@docu.at
T: +43 / (0)1 / 9054775 – 0
M: +43 / (0) 664 / 9691845

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003