Festnahme nach Autoeinbruch in Wien Ottakring

Wien (OTS) - Am 10.3.2015 um 17.30 Uhr konnte ein 28-jähriger Mann unmittelbar nach einem Autoeinbruch in der Marschnergasse auf der Flucht angehalten und festgenommen werden. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Bei den folgenden Ermittlungen konnten dem Beschuldigten zwei weitere Autoeinbrüche zur Last gelegt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006