Das LENTOS lädt zur PK anlässlich der Ausstellungen „LOVE & LOSS. Mode und Vergänglichkeit“ und „LATIFA ECHAKHCH“.

Linz (OTS) - Mit zahlreichen Leihgaben aus internationalen Museen sowie direkt aus Ateliers zeigt "Love & Loss. Mode und Vergänglichkeit" Momente wechselseitiger Inspiration von Mode und Kunst von den 1980er Jahren bis heute. Die Ausstellung feiert Schönheit und Abgründiges, poetische Momente und schwarzen Humor. Sie präsentiert ModedesignerInnen gemeinsam mit bildenden KünstlerInnen, High und Street Fashion, Fotografien, Videos, Skulpturen und Installationen. Ein Großteil der Exponate ist zum ersten Mal in Österreich zu sehen.
Parallel zeigt Latifa Echakhch (geb. 1974), der Shootingstar aus der Schweiz (Prix Marcel Duchamp 2013, Zurich Art Prize 2015), ihre erste Museumsausstellung in Österreich. Ihre eigene Geschichte - als Französin mit marokkanischen Wurzeln, die in der Schweiz lebt - ist oft Ausgangspunkt für ihre künstlerischen Themen, die uns alle betreffen.

Eröffnung: 12.3.2015, 19 Uhr, Dauer: 13.3.-7.6.15 bzw. -31.5.15

PK anlässlich der Ausstellungen „LOVE & LOSS. Mode und
Vergänglichkeit“ und „LATIFA ECHAKHCH“.


Das LENTOS lädt zur PK anlässlich der Ausstellungen „LOVE & LOSS.
Mode und Vergänglichkeit“ und „LATIFA ECHAKHCH. Neubeginn“.

Datum: 12.3.2015, um 11:00 Uhr

Ort:
Lentos Kunstmuseum
Ernst Koref-Promenade 1, 4020 Linz

Url: www.lentos.at

Rückfragen & Kontakt:

Nina Kirsch, nina.kirsch@lentos.at, 0732 7070 3603

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKL0001