NEOS #kunstklub eröffnet neue Ausstellung

Vernissage mit Peter Wehinger am 12. März 2015 um 18.00 Uhr

Wien (OTS) - Im Rahmen des #kunstklub haben seit September letzten Jahres Künster_innen die Möglichkeit, ihr Schaffen in den Parlamentsräumlichkeiten des NEOS-Parlamentsklubs auszustellen. Durch die öffentliche Zugänglichkeit soll die Offenheit des Parlaments für alle Bürger_innen unterstrichen werden.

Ab 12. März wird Peter Wehinger einige seiner Werke zur Schau stellen. Er nahm weltweit bereits an über 60 Ausstellungen teil, wobei er seine Schwerpunkte auf Rauminstallation, Zeichnung und Skultpur legt. Sein Schaffen ist ein Sichtbar-Machen, das Zeigen von Alltäglichem aber schwer Fassbarem. Peter Wehinger transformiert in seinen Arbeiten nicht Greifbares und präsentiert dies in reduzierter Form, oft im Maßstab 1 zu 1. Eine Besichtigung ist montags bis freitags zwischen 9:00 und 18:00 möglich.

"Durch den #kunstklub wollen wir aufstrebenden Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit bieten, eine Auswahl ihrer Werke im Parlament auszustellen. Wir verstehen dies auch als Beitrag zur weiteren Öffnung des Parlaments. Das Parlament ist das Haus der Bürgerinnen und Bürger. Und natürlich sind die Kunstwerke stets ein Quell der Inspiration - für Besucherinnen und Besucher, aber auch für uns, die wir hier tagtäglich arbeiten. Besonders freut mich, dass bei dem Werk, das mein Büro in den nächsten Monaten schmückt, der Bezug zu NEOS hergestellt wurde. Es erinnert mich täglich an die Chancen, die wir als NEOS ergreifen und bereits ergriffen haben," so Klubobmann Matthias Strolz.

Die Vernissage findet am 12.03.2015 um 18:00 in den Parlamentsräumlichkeiten von NEOS statt. Die Teilnehmerzahl ist limitiert, um Anmeldung an kunstklub@neos.eu wird gebeten.

Bewerbungen interessierter Künstler_innen sind jederzeit per Email an kunstklub@neos.eu möglich.

Vernissage mit Peter Wehinger

Datum: 12.3.2015, um 18:00 Uhr

Ort:
NEOS Parlamentsklub, Reichsratsstraße 2, Parlament Tor 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9091
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0001