Die Bewegtbild-Strategien von NZZ.at und Kurier.at

Beitrag aus MM flash vom 9.3.2015

Wien (OTS/PK) - Die meisten österreichischen Tageszeitungen setzen online auf Video-Inhalte. Wir zeigen zwei unterschiedliche Herangehensweisen.

Weitere Beiträge der aktuellen Sendung (www.mmflash.at/aktuelle-sendung/):

Flash News der Woche

"Süddeutsche" bekommt Bezahlschranke, "20 Minuten" soll nach Deutschland kommen, Axel Springer: Kleinanzeigen sorgen für Plus, VGN: Weitere Personalwechsel

http://bit.ly/1H7iEdz

ORF: Neue Aufgabenverteilung ab 2017

Laut ORF-General Alexander Wrabetz soll es ab 2017 wieder einen Informationsdirektor geben. Ebenfalls neu geschaffen werden soll ein Kreativdirektor-Posten.

http://bit.ly/1AOrdo3

Die komplette Sendung finden Sie unter:
www.mmflash.at/aktuelle-sendung/

Querverweis: Das Video ist abrufbar unter: http://video.ots.at/

Rückfragen & Kontakt:

Clemens Nechansky
MedienManager
MM flash
Tel +43/1/405 36 10-63
Mobil +43/664/231 05 89
Fax +43/1/405 36 10-27
E-Mail cn@albatros-media.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRO0001