Schwerer Verkehrsunfall in Wien-Liesing

Wien (OTS) - Am 06.03.2015 um 18.20 Uhr ereignete sich in Wien-Liesing ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 87-Jähriger fuhr mit seinem Pkw die Atzgersdorfer Straße stadtauswärts, als eine Fußgängerin auf Höhe Nummer 40 die Fahrbahn auf einem Schutzweg überquerte. Die Frau wurde vom Fahrzeug des Mannes erfasst und zu Boden geschleudert. Von der Rettung wurde die schwerverletzte 79-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
Tel.: +43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004