Team Stronach/Bauer urgiert Rechenschaftsberichte der anderen Parlamentsparteien

Einnahmen-Ausgaben Bericht des Team Stronach seit vorgestern öffentlich

Wien (OTS) - Wo Transparenz d’rauf steht, ist Transparenz d’rinnen", sagt heute der Bundesgeschäftsführer des Team Stronach Österreich, Dr. Ronald Bauer, mit Hinweis auf die vom Team Stronach erfolgte Übermittlung der jährlichen Einnahmen und Ausgaben an den Rechnungshof. Dieser Bericht des Team Stronach ist seit vorgestern, als einziger der im Parlament vertretenen Parteien, auf der Homepage des Rechnungshofes öffentlich nachzulesen:
http://www.rechnungshof.gv.at/sonderaufgaben/parteiengesetz/rechensch
aftsberichte.html

Nach dem Parteiengesetz müssen politische und wahlwerbende Parteien jährlich einen Rechenschaftsbericht über die Art ihrer Einnahmen und Ausgaben erstellen und an den Rechnungshof übermitteln. Das Team Stronach hat dies ordnungsgemäß getan, stellt Bauer fest und fragt, wo die Berichte der anderen Parteien sind. Bauer: "Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Erstellung eines solchen Berichtes nicht schwierig ist. Daher frage ich, wo die Berichte der anderen Parteien bleiben."

Grüne und Neos: An andere strenge Maßstäbe anlegen, aber sie selbst nicht beachten

Bauer räumt ein, dass ihn das Zögern der beiden Regierungsparteien SPÖ und ÖVP eigentlich nicht weiter verwundert, waren doch schon deren Berichte zu den Wahlkampfkosten fragwürdig. "Aber, dass die anderen Oppositionsparteien, allen voran Grüne und Neos, die sich öffentlich gerne zu Kontrolle und Transparenz bekennen, nun auch auf ihre Berichte warten lassen, überrascht. Offenbar legen diese beiden Parteien gerne an andere strengere Maßstäbe als an sich selbst", verweist der Bundesgeschäftsführer des Team Stronach auf das Fehlen der Rechenschaftsberichte aller übrigen fünf Parlamentsparteien auf der Homepage des Rechnungshofes.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach für Österreich
Bundesgeschäftsführung
+43 59056 9122
info@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSO0001