Glawischnig: Nachhaltiges Wachstum der Grünen setzt sich bei Kärntner Gemeinderatswahlen fort

Wahlerfolg ist Bestätigung der Regierungsarbeit von Rolf Holub

Wien (OTS) - "Das nachhaltige Wachstum und die Verbreiterung der Grünen setzen sich auch bei den Kärntner Gemeinderatswahlen erfolgreich fort. Das Wahlziel der Verdoppelung der Gemeinderatssitze wurde deutlich übertroffen. Das ist ein erfreulicher Zuwachs an Vertrauen seitens der WählerInnen. Der Wahlerfolg ist auch eine Bestätigung der Regierungsarbeit von Rolf Holub. Ich freue über die Zuwächse in meinem Heimatbundesland gratuliere den Kärntner Grünen zu diesem Erfolg", stellt die Bundessprecherin der Grünen, Eva Glawischnig fest.

Besonders herausragend ist das Ergebnis in Millstatt, wo auf Anhieb 22 Prozent erreicht wurden. Ebenso erfreulich sind die weiteren herausragenden Erfolge in Ossiach mit 18,6 Prozent aus dem Stand und Maria Saal mit 19,8 Prozent.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
Tel.: +43-664-4151548
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004