WK-Wahlen: Wirtschaftsbund wieder klare Nummer Eins

Unternehmer geben dem Wirtschaftsbund mit zwei Drittel der Stimmen wieder klaren Auftrag - Alle 9 Landeskammer-Präsidenten aus eigener Kraft

Wien (OTS) - Schwierige Zeiten. Klarer Kurs. Deutliches Ergebnis:
Trotz einer wirtschaftlich schwierigen Ausgangslage und politischen Unsicherheiten, konnte der Österreichische Wirtschaftsbund bei den Wirtschaftskammer Wahlen 2015 einen klaren Sieg erringen. Er erreichte bundesweit mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit doppelt so viele Stimmen wie alle seine Mitbewerber zusammen und erhält von den Unternehmern erneut einen klaren Auftrag. Damit ist der Wirtschaftsbund wieder die klare Nummer Eins in Österreichs Wirtschaftsvertretung. Wirtschaftsbund-Präsident Christoph Leitl: "Es ist gelungen, das wichtigste Wahlziel zu erreichen: Der Wirtschaftsbund stellt aus eigener Kraft alle neun Landeskammer-Präsidenten." Leitl spricht von einem klaren Folgeauftrag: "Ich gratuliere meinem gesamten Wirtschaftsbund-Team in den Ländern und Fachorganisationen und bedanke mich für ihren Einsatz. Wir werden gemeinsam mit vollem Engagement die gestellten Herausforderungen annehmen. Dieses Vertrauen muss in verantwortungsvolle Arbeit umgesetzt werden." ****

Mit dem vorläufigen Wahlergebnis 2015 hält der Wirtschaftsbund auch in Zukunft eine Zwei-Drittel-Mehrheit in der Wirtschaftskammerorganisation, wird jedoch alle anderen Mitbewerber zu einer konstruktiven Zusammenarbeit im Sinne der Mitglieder und des Wirtschaftsstandortes Österreich einladen. Diesbezügliche Gespräche werden schon am Beginn der kommenden Woche geführt. Wesentlichste Punkte sind jetzt: Eine vernünftige Steuerreform, notwendige Konjunktur-Impulse und bürokratische Vereinfachung.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund, Bundesleitung/Presse
Mag. Pia Mokros
Pressesprecherin
Tel.: +43 (0)1 5054796-13,Mobil: +43 (0)664 88424207
p.mokros@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at www.facebook.com/WirtschaftsbundOesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001