Wien-Favoriten: Auffindung von Kriegsrelikten

Wien (OTS) - Am Johannesberg in Wien-Favoriten ist man am 26.02.2015 um 09.12 Uhr im Zuge von Grabungsarbeiten auf zwei Werfergranaten gestoßen. Nach Begutachtung durch sprengstoffkundige Polizeiorgane wurden die Kriegsrelikte, die vermutlich aus dem 2. Weltkrieg stammen, dem Entminungsdienst des Bundesheeres übergeben.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
Tel.: +43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004