Rohde & Schwarz auf dem Mobile World Congress 2015: Vorsprung beim Mobilfunktest

München (ots) - Zusammen mit den Tochterunternehmen
SwissQual und ipoque wird Rohde & Schwarz auf dem MWC 2015 das umfassendste Portfolio aus technisch fortgeschrittenen Lösungen für den Test von Mobilfunknetzen präsentieren. Dieses ermöglicht Mobilfunkbetreibern, zusammen mit Infrastrukturanbietern und Anbietern von Testdienstleistungen, die Planung, den Einsatz, die Optimierung und den Betrieb neuer Netztechnologien auf effiziente und sichere Weise und die Erbringung neuer Dienstleistungen mit der bestmöglichen Endnutzererfahrung.

Die Höhepunkte des Messestands für Mobilfunktest (englisch: Mobile Network Testing, MNT) (Halle 6, B50) sind unter anderem:

  • Sicherstellung der Dienstequalität für Teilnehmer vom Labor bis ins Feld für innovative Dienstleistungen und Anwendungen, wie etwa VoLTE, Anrufe über Wi-Fi, eMBMS und Video-Streaming.
  • Benchmarking der durch die Endnutzer wahrgenommenen Leistung, um einen Wettbewerbsvorteil für Ihr Netz zu schaffen
  • Ableiten von Erkenntnissen aus den Drive-Test-Daten für eine intelligentere und schnellere technische Planung und strategische Netzverbesserungen
  • Nutzung der IP-Klassifizierung zur Entwicklung einer intelligenten Infrastruktur
  • Anwendung von Verkehrsanalysen, um daraus verwertbare Geschäftsinformationen für die Kapazitätsplanung und gezieltes Marketing abzuleiten
  • Maximierung des Wertes des zugeteilten Spektrums durch Lokalisierung und Eliminierung unerwünschter Sender
  • Effiziente Inbetriebnahme von kleinen Funkzellen (englisch: Small Cells) und verteilten Antennensystem (englisch: Distributed Antenna Systems, DAS) für zusätzliche Kapazität
  • Optimierung der LTE-A-Funktionen für die maximale Netzleistung

Dieses integrierte Portfolio bringt den Vorteil von koordinierten Lösungen mit sich, die von der Planung bis zur Optimierung und zum Betrieb in der Lage sind, detaillierte Einblicke in die Kundenerfahrung aus den Endgeräten zu liefern, und dabei die Effizienz eines einzigen Lieferanten mit einem globalen Support-Netzwerk verbinden.

"Der intensive Wettbewerb auf dem Markt, der Rückgang des durchschnittlichen Erlöses pro Nutzer im traditionellen Kommunikationsgeschäft und das exponentielle Wachstum bei den Datendienstleistungen erfordern von Betreibern, sich selbst durch eine bessere Erfahrungsqualität für den Kunden, durch innovative digitale Dienstleistungen und den Einsatz effizienterer und intelligenterer Netze abzuheben. Mit unserem stimmigen Portfolio der Mobilfunktestlösungen ermöglichen wir unseren Kunden, dieses Ziel zu erreichen", kommentierte Jeremy Carpenter, MNT Marketing Manager bei Rohde & Schwarz.

Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.rohde-schwarz.com/ad/Press/MWC2015 oder
http://www.rohde-schwarz.com/mobile-network-test

Rückfragen & Kontakt:

Katrin Wehle,
Telefon: +49 89 4129 11378,
E-Mail: press@rohde-schwarz.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0009