LR Gerhard Köfer tief betroffen vom Tod von Gebhard Arbeiter

Klagenfurt (OTS) - Der Kärntner Landesrat Gerhard Köfer reagiert tief betroffen auf den Tod seines persönlichen Freundes Gebhard Arbeiter. "Arbeiter war eine herausragende Persönlichkeit, die leidenschaftlich für Kärnten und seine Menschen gekämpft hat", hebt Köfer hervor und drückt der Familie Arbeiters sein tief empfundenes und aufrichtiges Mitgefühl aus.

"Sein politisches Tun und Handeln werden wir immer in ehrender Erinnerung behalten. Arbeiter war einer der letzten großen Sozialdemokraten in unserem Land", schließt Köfer.

Rückfragen & Kontakt:

Büro LR Gerhard Köfer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STK0002