Wien-Leopoldstadt: 28-Jähriger beschmiert mehrere Häuser, Autos und Scheiben

Wien (OTS) - Auf einer Wegstrecke von ca. 150 Meter beschmierte ein 28-jähriger Mann gestern Nacht um ca. 00.20 Uhr mit einem Lackstift mehrere Hauswände, Fahrzeuge und Fensterscheiben in der Darwingasse. Verständigte Polizisten nahmen den Mann fest, der verwendete Lackstift wurde sichergestellt. Die Schadenshöhe wird derzeit noch eruiert. Der 28-Jährige befindet sich in Haft und wird wegen schwerer Sachbeschädigung angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
Tel.: +43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004