Wien - Wieden: Fahrradfahrer prallt gegen Fußgänger

Wien (OTS) - Gestern, gegen 09.00 Uhr parkte ein Arbeiter seinen Klein - LKW in der Argentinierstraße und begann mit dem Entladen des Fahrzeuges. Im Zuge der Ladetätigkeit querte der 48-Jährige einen Fahrradweg und wurde dabei von einem Fahrradfahrer erfasst und zu Boden geschleudert. Der 26-jährige Fahrradfahrer, der in Folge der Kollision ebenfalls zu Sturz kam, wurde leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas Keiblinger
Tel.: 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004