AVISO: Bures stellt Lehrlingsoffensive zur politischen Bildung vor

Pressegespräch, Montag, 2. März, 10.30 Uhr, Pressezentrum des Parlaments

Wien (PK) - Für die Zielgruppe der Lehrlinge wird es künftig ein maßgeschneidertes Angebot an politischer Bildung geben. Nationalratspräsidentin Doris Bures wird am Montag die Eckpunkte einer neuen Lehrlingsoffensive des Parlaments präsentieren.

Am Podium:

Nationalratspräsidentin Doris Bures
Eva Zeglovits (Universität Wien, IFES)
Laura Schoch, Vorsitzende Bundesjugendvertretung
Sascha Ernszt, Vorsitzender der Österreichischen Gewerkschaftsjugend

Zeit: Montag, 2. März, 10.30 Uhr
Ort: Pressezentrum des Parlaments

Die VertreterInnen der Medien sind sehr herzlich eingeladen. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pk@parlament.gv.at

http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/ParlamentWien
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002