Austrian Boatshow – BOOT TULLN von 05. bis 08. März 2015

Die größte und vielfältigste Boots- und Wassersportfachmesse in Zentral- und Osteuropa

Tulln (OTS) - In wenigen Tagen ist es wieder soweit, von 5. bis 8. März findet die 44. Ausgabe der Austrian Boat Show – Boot Tulln statt. 370 Aussteller aus 18 Nationen unterstreichen einmal mehr die Bedeutung der Messe Tulln als Veranstaltung von internationalem Format. Die Austrian Boat Show – Boot Tulln präsentiert sämtliche Facetten des Wassersports.

Motorbootzentrum der Austrian Boat Show – BOOT TULLN 2015
Motoryachten und Motorboote in allen Varianten – mit zwei Weltpremieren und diversen Österreichpremieren!

747 Mirage Air – Weltpremiere der Bootswerft Frauscher

Anlässlich der 44. Ausgabe der Austrian Boat Show – BOOT TULLN wird die neue Messehalle 3 eröffnet und Österreichs Bootswerft Frauscher hat dafür ein besonderes Highlight mitgebracht – die Weltpremiere der Frauscher 747 Mirage Air. Abgeleitet von der geschlossenen 747 Mirage ist das neue Modell nicht nur ein wunderschönes Boot mit atemberaubendem Design, sondern bietet Kunden auch viel Platz, perfekte Verarbeitungsqualität und ein flexibles Layout mit viel Liegefläche, Sitzgelegenheiten und Beschattung. Der hochentwickelte Stufenrumpf erlaubt hohe Kurvengeschwindigkeiten und komfortables Gleiten bei jeder Geschwindigkeit – ein perfekter Daycruiser. Die Fantom 858 und die San Remo 610 sowie die Alassio 650 komplettieren den fulminanten Messeauftritt der Bootswerft Frauscher bei der Heimatmesse.

Bavaria Motoryachten – Sport 400 Coupe - Österreichpremiere

Die größte Motoryacht der Austrian Boat Show ist die Österreichpremiere der neuen Bavaria Sport 400. Großzügigkeit und Komfort sind die Maxime unter Deck der neuen SPORT 400 Coupe. Große Fenster im Rumpf gehören zum neuen Lichtkonzept und bringen nun noch mehr Helligkeit in die Kabinen. Die Eignerkabine im Vorschiff, die das Wort Suite verdient, verfügt über viel Stauraum für alles, vom T-Shirt bis zum Abendkleid. Der Salon und die Pantry laden zum perfekten Dinner ein oder zum entspannten Genießen des Abends an Bord. Gäste fühlen sich in der geräumigen VIP-Kabine wohl.

Pearl Sea 31 – ein Sportcruiser mit besonderem Komfort

Nach der Weltpremiere anlässlich der Boot Tulln 2014 stellt Masteryachting aufgrund des großen Erfolgs wieder die Pearl Sea 31 aus - eine Sportyacht mit dem Stil und Design von viel „größeren und teureren“ Booten. Diese Yacht ist gekennzeichnet durch einen großen Navigationsraum und ihre Breite macht sie zu einem außerordentlich komfortablen Boot seiner Klasse. Unter Deck verleiht die Pearl Sea das Gefühl der Unabhängigkeit und bietet großen Komfort. In Kombination mit den diversen Motorleistungen bietet sie ein ideales Leistungs- und ökonomisches Nutzungsverhältnis.

Neuer Importeur Top Yacht – Sea Ray – 2 Österreich Premieren!

Erst seit kurzer Zeit ist Top Yacht der Generalimporteur für Sea Ray in Österreich. Auf Österreichs Bootmesse wird Top Yacht mit 4 Modellen vertreten sein. Die Sea Ray 19 SPX steht für makelloses Design, Performance und Nutzbarkeit und ist das ideale Boot für Tagesausflüge. Die Sea Ray 21 SPX bietet Ihnen alles, was Sie von einem erstklassigen Sportboot erwarten. Hochwertige Verarbeitung, klare Linien und Strukturen, dabei sportlich, kraftvoll und stilsicher. Genau das richtige Boot für alle, die Komfort und Luxus nicht missen wollen. Ebenfalls werden die Sea Ray 240SSE und Sea Ray 265DAE ausgestellt.

Alles was „Rang und Namen“ hat - alle Größen, alle Formen mit vielfältigen Konzepten

Die bekanntesten Marken und Namen der Szene wie Beneteau, Jenneau, Quicksilver, Bayliner, Mastercraft, Bavaria, Draco, Crownline und viele mehr nehmen Kurs auf die Boot Tulln, wenn am Donnerstag, den 5. März der Anker für Österreichs Bootsmesse gelichtet wird. Bootsgrößen von 5 bis 14 Meter, die aktuellsten Trends mit den verschiedensten innovativen Raumlösungen und Motorkonzepten präsentieren sich dem interessierten Messebesucher. Spezialisten sind vor Ort und erklären Vor- und Nachteile verschiedener Konzeptionen und stehen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um das perfekte Boot angepasst an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse geht.

Boot Tulln – die größte Auswahl an Elektroboote und Elektromotoren!

Gibt es einen Trend für die Wassersportsaison 2015, so sind das eindeutig Elektroboote. Durch die gesetzlichen Gegebenheiten auf den österreichischen Seen haben Elektroboote am österreichischen Markt eine sehr große Bedeutung bekommen. Sowohl die österreichischen Bootsbauer, als auch Hersteller der Antriebe bringen Jahr für Jahr weitere Innovationen auf den Markt und sind auch international anerkannt als Technologie-Führer. Schaut man sich das Ausstellerverzeichnis in diesem Bereich im Detail an, wird man feststellen, dass das „who is who“ zur Boot Tulln kommt. Experten meinen, dass in diesem Jahr das größte Aufgebot an Elektrobooten ausgestellt wird, dass jemals auf einer nautischen Messe präsentiert wurde.

Designboats Schweiz werden zum ersten Mal auf der Boot Tulln ausstellen und haben gleich eine Weltpremiere am Start - Tender 060el. Weiters an Bord der Austrian Boat Show - Frauscher, Boesch, Marian, Pehn Bootsbau, Boote Ortner, Sky Yacht, Energy Boats, Lex Boote, E-Marine, Fox E-Boote und viele mehr zeigen den Besuchern den Letztstand der Elektroboottechnik – vom elektrobetriebenen Wasserskiboot bis zum gemütlichen Cruiser.

Eintrittspreise:

                     
Erwachsene: EUR 13,00
Senioren- und Studentenkarte: EUR 11,00
Jugendkarte (6-15 Jahre): EUR 3,00
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei
Gruppenkarte (ab 20 Pers.)EUR: 11,00

Öffnungszeiten: Donnerstag 05. März bis Sonntag 08. März 2015 von
10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Verpassen Sie nicht „DAS“ nautische Highlight 
Austrian Boatshow – BOOT TULLN 2015
05. März bis 08. März 2015
Messegelände Tulln
Achtung: Öffnungszeiten 10:00 bis 18:00 Uhr
www.boot-tulln.at

Weitere Infos zur Austrian Boat Show - Boot Tulln
Video zur Austrian Boat Show - Boot Tulln 2015

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001