ERINNERUNG: Mitterlehner und Nowotny präsentieren heute Maßnahmen zur Innovationssteigerung

Heute Präsentation des neuen Forschungsaktionsplanes und des "Jahr der Forschung" - Förderung von Nachwuchskarrieren, Spin Offs und Bürgerbeteiligung

Wien (OTS/BMWFW) - Wien (BMWFW). Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner präsentiert heute, Mittwoch, 25. Februar, gemeinsam mit der Vorsitzenden des ERA-Council Austria, Helga Nowotny, den Forschungsaktionsplan des BMWFW. Dieser Plan beinhaltet Maßnahmen zur Umsetzung der FTI-Strategie der Bundesregierung. Bei der Pressekonferenz stehen vor allem wissenschaftliche Nachwuchskarrieren, die Stärkung der Verwertungskultur an den Universitäten und der Ausbau der privaten Finanzierung im Mittelpunkt. Die Umsetzung des Forschungsaktionsplans ist Teil des "Jahr der Forschung", das das Wissenschaftsministeriums für heuer ausruft. Damit sollen u.a. die Bürgerbeteiligung an Forschungsprojekten weiter vorangetrieben und die Leistungen österreichischer Wissenschaftler sichtbar gemacht werden.

Alle Medienvertreter/innen sind zur Pressekonferenz im Vienna Open Lab am Vienna Biocenter herzlich eingeladen. Es bestehen Film- und Fotomöglichkeiten.

Bitte merken Sie vor:

Mitterlehner und Nowotny präsentieren Maßnahmen zur Innovationssteigerung

Datum, Zeit: Mittwoch, 25. Februar 2015, um 11:00 Uhr
Ort: Vienna Open Lab
1030 Wien, Dr. Bohr-Gasse 3

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Felix Lamezan-Salins, B.A.
Pressesprecher des Bundesministers
+43 1 711 00-5128 / mobil: +43 664 88 69 23 07
felix.lamezan-salins@bmwfw.gv.at
www.bmwfw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001