ÖAK 2. Halbjahr 2014: KURIER ist die klare Nummer 3 unter Österreichs Kauf-Tageszeitungen

Wien (OTS) - 144.733 verkaufte Exemplare (Mo-Sa) weist die heute veröffentlichte ÖAK dem KURIER für das 2. Halbjahr 2014 aus. Sonntags wurden sogar 276.810 KURIER-Exemplare verkauft. Das macht den KURIER erneut zur starken Nummer 3 am heimischen Kauf-Tageszeitungsmarkt -gefolgt von den Oberösterreichischen Nachrichten und der Tiroler Tageszeitung. Der KURIER verkaufte vergleichsweise im Wochenschnitt um 5.698 Exemplare (Mo-Sa) mehr als "Die Presse" und der "Der Standard" zusammen. In der Kategorie "verbreitete Auflage" führt die aktuelle ÖAK für den KURIER wochentags (Mo-Sa) 157.199 Exemplare an, sonntags sind es sogar 285.400.

Im Osten ungebrochen stark

Traditionell auflagenstark präsentiert sich der KURIER in seinem Stammgebiet Wien, Niederösterreich und Burgenland: 222.766 Exemplare der KURIER Stammausgabe wurden im 2. Halbjahr 2014 sonntags verkauft, wochentags beträgt die verkaufte Auflage 125.302 Exemplare. Allein für den KURIER Wien beziffert die aktuelle ÖAK die verkaufte Sonntags-Auflage mit 109.262 und die verkaufte Wochentags-Auflage mit 56.399 Exemplaren. Die Verkaufsauflage des KURIER Niederösterreich beläuft sich sonntags auf 96.107 und wochentags auf 58.836 Exemplare.

Drei von vier verkauften KURIER-Exemplaren sind Abos

KURIER-Leser zeichnen sich unverändert durch eine hohe Leser-Blattbindung aus und beziehen ihre Zeitung vornehmlich im Abo. Wochentags werden 76 Prozent der verkauften KURIER-Auflage im Abo bezogen. Die Abo-Auflage des KURIER beträgt somit im Wochenschnitt 109.916 Exemplare, am Sonntag sind es 90.126.

Hohe Lesertreue stärkt Position am Markt

Mag. Thomas Kralinger, Geschäftsführer KURIER Medienhaus und Mediaprint: "Das Vertrauen unserer Leser in das KURIER Medienhaus stärkt unsere Position am Markt enorm und ist uns ein wichtiger Auftrag. Auch im Jubiläumsjahr - der KURIER wurde letzten Oktober 60 - wurde die Lesertreue dadurch eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die hohe journalistische Qualität, unser Leserservice sowie eine ausgewogene Kombination von Tradition und Innovation heben den KURIER deutlich von anderen Medienhäusern ab."

Quelle: ÖAK 2. Halbjahr 2014, Wochenschnitt Mo-Sa und So

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gertraud Lankes
Tel. 01/36000-3925
Email: gertraud.lankes@mediaprint.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEP0002