650 offene Türen für die WissenschafterInnen der Zukunft

650 Jahre Universität Wien mit Kindern und Jugendlichen feiern

Wien (OTS) - 2015 begeht die Universität Wien ihren 650. Geburtstag und diesen sollen auch die jüngsten Studierenden Österreichs mit einem ganz besonderen Jahresprogramm mitfeiern: das Projekt "650 offene Türen" öffnet 650 Mal unterschiedlichste Türen der Universität Wien für Kinder und Jugendliche. Organisiert wird das kunterbunte Programm vom Kinderbüro der Universität Wien.

Eröffnungsvorlesung für 650 TeilnehmerInnen

Eröffnet wird der Veranstaltungsreigen zu den 650 offenen Türen am Sonntag, 22. März 2015, um 11 Uhr von Rektor Heinz W. Engl. Der Historiker Christoph Gnant erzählt von der Geschichte der Universität und Nuno Maulide lässt Kinder in die Welt der Wissenschaft eintauchen und macht Chemie im Audimax der Universität Wien erlebbar. Bis zu 650 junge Studierende haben an diesem Vormittag die Möglichkeit, Universitätsluft im größten Hörsaal der Universität Wien zu schnuppern. Die Anmeldung ist ab Dienstag, 3. März, unter www.kinderuni.at möglich.

650 offene Türen bei 650 Veranstaltungen bis Oktober 2015

Bis Oktober 2015 werden immer wieder Türen der Universität Wien geöffnet: von Workshops in der Grünen Schule im Botanischen Garten oder beim Wiener Töchtertag über Führungen durch die Universität Wien, die Universitätssternwarte und durch verschiedene Jubiläumsausstellungen bis zu einer spannenden Forschungsrallye im Rahmen des Campus Festivals im Juni ist für jede/n etwas Passendes dabei. Die Anmeldungen sind laufend möglich - ob für Familien, kids only oder für ganze Schulklassen! Erste Veranstaltungsangebote finden Sie unter http://kinderbuero-anmeldung.at.

Weitere Aktionen für Kinder und Jugendliche

Das Jubiläumsjahr der Universität Wien hält für Kinder und Jugendliche aber noch jede Menge weitere Überraschungen bereit: So wird bis Juni der Wissenschaftsspielplatz am Campus der Universität Wien (Hof 7) revitalisiert und erweitert; in Hof 1 entsteht mit der Wissenschaftsauslage das kleinste Science Center in Wien. Ab Juni kann dort an 365 Tage im Jahr gestaunt werden!
Das Wissenschaftsmagazin "Kix! Dein KinderuniXpress" widmet dem 650. Geburtstag eine Sonderausgabe im März und mit dem Online-Spiel "650 Clicks" können Jugendliche ab Mai selbst zu RektorInnen werden und ihre eigenen fiktiven Universitäten aufbauen und verwalten.
Ein besonderes Programm erwartet Kinder und Jugendliche auch im Rahmen des Campus Festivals von 12.-14. Juni: mit einem ForscherInnenpass ausgerüstet, können sie die unterschiedlichsten Forschungsbereiche der Universität Wien erkunden und ganz viele Fragen stellen.

Weitere Informationen: http://kinderuni.at/650jahre

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, Veranstaltungen der 650 offenen Türen zu besuchen! Akkreditierung bei Petra Eckhart.

Rückfragen & Kontakt:

Petra Eckhart
Kinderbüro Universität Wien
M +43-664-8565 809
petra.eckhart@univie.ac.at
http://kinder.univie.ac.at
http://kinderuni.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNI0001