Zum Inhalt springen

Eurovision Song Contest: "Schlüssel" in Wiener Stadtinformation ausgestellt

Wien (OTS) - Ende Jänner überreichte eine Delegation aus Kopenhagen die sogenannten "Insignien" des Eurovision Song Contest, eine Kette mit den symbolischen Schlüsseln der letzten Gastgeberstädte, an Wiens Bürgermeister Michael Häupl. Seit heute Freitag sind die Schlüssel in der Wiener Stadtinformation im Wiener Rathaus ausgestellt.

"Bei der Übergabe haben wir versprochen, diese beeindruckende Schlüsselkette gut sichtbar auszustellen. Die Stadtinformation im Rathaus ist dafür genau der richtige Ort", betonte Bürgermeister Häupl bei der Präsentation. "Die Stadt Wien blickt stolz und mit großer Freude diesem einzigartigen Event am 23. Mai entgegen!"

"Der Countdown für den Song Contest läuft: Wir alle arbeiten gemeinsam daran, dieses große Musikfest zu einem beeindruckenden Erlebnis für alle WienerInnen und Gäste der Stadt zu machen!" betonte Stadtrat Christian Oxonitsch.

Das Stadtinformationszentrum am Friedrich Schmidt-Platz 1 ist Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Alle Infos auch unter:
www.songcontest.wien.at

Pressebilder demnächst unter http://www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000-81930
michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013