Zum Inhalt springen

AVISO Foto/Filmtermin: Mariahilfer Straße Neu - Letzter Abschnitt wird umgestaltet

Mit Vassilakou, Rumelhart, Blimlinger, Lux am 23.2.2015, 11:30 Uhr

Wien (OTS) - Am Montag, 23.2.2015, erfolgt der Startschuss für den letzten Bauabschnitt der neuen Mariahilfer Straße. Nach der witterungsbedingten Winterpause wird ab 23. Februar 2015 der 739 Meter lange Abschnitt der inneren Mariahilfer Straße von Museumsplatz bzw. Getreidemarkt bis Kirchengasse umgestaltet. Der Abschluss der Bauarbeiten ist für 31.7.2015 vorgesehen. Die neue Begegnungszone wird ähnlich dem bereits umgebauten Abschnitt zwischen Kaiserstraße und Andreasgasse ausgestaltet: Mit neuem Bodenbelag, weiteren Sitzgelegenheiten und zusätzlichem Stadtmobiliar, wie etwa zwei weiteren Wassertischen.

Weitere Details zum Umbau werden am Montag, den 23.2.2015 im Rahmen eines Film/Fototermins bekannt gegeben.

Mit:
Maria Vassilakou, Vizebürgermeisterin und Wiener Verkehrsstadträtin Markus Rumelhart, Bezirksvorsteher 6. Bezirk
Thomas Blimlinger, Bezirksvorsteher 7. Bezirk

Datum: Montag, 23.2.2015
Ort: 1060 Wien, Innere Mariahilfer Straße, vor Mariahilfer Kirche (Höhe Mariahilfer Straße 50-52)
Zeit: 11:30 Uhr

Die VertreterInnen der Redaktionen sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Baur
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou
Telefon: 0664 831 74 49
E-Mail: andreas.baur@wien.gv.at

Mag. Hans-Christian Heintschel
Pressestelle Umbau Mariahilfer Straße Neu
Telefon: 01 4000-82683
Mobil: 0676 8118 82683
E-Mail: hc.heintschel@wien.gv.at

Matthias Holzmüller
Pressestelle Umbau Mariahilfer Straße Neu
Telefon: 01 4000-49923
Mobil: 0676 8118 49923
E-Mail: matthias.holzmueller@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006