Zum Inhalt springen

PK "Steuererhöhungen in den Branchen Kinos, Theater, Vergnügungsbetriebe sowie Kartenbüros"

am 23. Februar 2015, 10.30 Uhr, Cafe Landtmann

Wien (OTS/PWKAVI) - In rund einem Monat - am 17. März - will die Regierung die Steuerreform präsentieren. In den aktuellen Diskussionen ist immer wieder die Rede von Steuererhöhungen in den Branchen Kinos, Theater, Vergnügungsbetriebe sowie Kartenbüros.

Über die Auswirkungen einer solchen Steuererhöhung auf die einzelnen Branchen und deren Gäste bzw. Kunden informieren Sie die Vertreter der betroffenen Berufsgruppen anlässlich einer Pressekonferenz

am Montag, 23. Februar 2015, 10.30 Uhr
im Cafe Landtmann, Universitätsring 4, 1010 Wien,

zu der ich Sie sehr herzlich einlade.

Ihre Gesprächspartner:

  • Heimo Medwed, Obmann des Fachverbandes der Kino-, Kultur- und Vergnügungsbetriebe (WKÖ)
  • Christian Dörfler, Branchensprecher der Kinos
  • Gerald Pichowetz, Branchensprecher der Theater
  • Franz Lechner, Sprecher der Kartenbüros

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich, Stabsabteilung Presse
Elisabeth Salzer
Tel.: (+43) 0590 900-3400, F:(+43) 0590 900-263
elisabeth.salzer@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003