Zum Inhalt springen

Blecha: Leitl ist ein Blockierer!

Wirtschaftskammer-Chef legt überall Veto ein!

Wien (OTS/PVOE) - "Wer blockiert das so dringend notwendige Bonus-Malus-System, das Betriebe belohnt, die ältere Menschen beschäftigen und jene mit einem Malus belegt, die Ältere kündigen? Leitl! Wer ist gegen die Registrierkassen- und Belegpflicht, damit keine Steuern mehr hinterzogen werden können? Leitl! Wer ist gegen mehr Gerechtigkeit im Steuersystem? Leitl!", kritisiert Pensionistenverbands-Präsident Karl Blecha die "Verhinderungspolitik" des Wirtschaftskammer-Chefs. ****

"Wichtige Beschlüsse, die notwendig sind im Kampf gegen die Altersarbeitslosigkeit, im Kampf gegen den Steuerbetrug und im Kampf gegen Ungerechtigkeiten im Steuersystem werden von Leitl blockiert", so Blecha.

"Das Bonus-Malus-System wurde in den Regierungsverhandlungen mit den Vertretern der Wirtschaftskammer paktiert und mitbeschlossen", erinnert Blecha. Und abschließend: "Der Wirtschaftskammer-Präsident muss die Verhinderungs- und Blockadepolitik endlich beenden! Notwendige Reformen dürfen nicht länger blockiert werden!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

GS Andreas Wohlmuth, Pensionistenverband Österreichs, Telefon: 0664-48 36 138

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PVO0001