Die Immobilienwirtschaft hat gewählt – Die FinalistInnen für den Immobilienpreis der Brache, den Cäsar® 2014 stehen fest.

Insgesamt rund 2.500 WählerInnen haben mehr als 23.000 Stimmen abgaben und nun stehen die 30 Finalistinnen und Finalisten der sechs Publikumskategorien fest.

Wien (OTS) - (Wien, 18.02.2015) Nach einer spannenden Publikumswahl stehen die FinalistInnen der Publikumskategorien für den Cäsar 2014 fest und es liegt nun an der Fachjury die Gewinner zu küren. Unter den 30 FinalistInnen finden sich 19 Männer und 11 Frauen, die nun gespannt auf die Verkündung der Entscheidung im Rahmen der Cäsar-Gala warten.

Die neun Cäsaren der sechs Publikums- und drei Jurykategorien, werden für herausragende Leistungen in der Immobilienwirtschaft für das vorhergehende Jahr - und damit für das Jahr 2014 - gekürt. Es zählt allein die persönliche Leistung innerhalb des Berufsfeldes, die die Jury überzeugen muss, damit man den begehrten Immobilienaward in Händen halten darf. Diese besteht aus rund 60 führenden VertreterInnen der österreichischen Immobilienbranche: den Cäsar-PreisträgerInnen der vergangenen fünf Jahre, den Vorständen der mitwirkenden Verbände (FIABCI, ÖVI, RICS und Salon Real), sowie aus den Fachverbandsobleuten der Länder und des Bundes.

Die fünf Bestplatzierten der Publikumskategorien werden von der Fachjury einer genauen Beurteilung unterzogen. Für die Entscheidung der Fachjury spielt die jeweilige Position der KandidatInnen der Publikumswahl keine Rolle. Bei Stimmgleichheit mehrerer KandidatInnen in der Jurywahl ist das Ergebnis des Onlinevotings ausschlaggebend. Das Ergebnis der geheimen, notariellen Abstimmung der Fachjury wird bei der exklusiven Gala am 09. April 2015 traditionellerweise im Palais Ferstel bekannt gegeben.

Der Cäsar

Seit 2006 werden herausragende Leistungen in der Immobilienwirtschaft mit dem Cäsar ausgezeichnet. Initiator des Preises ist Reinhard Einwaller, Geschäftsführer der epmedia Werbeagentur GmbH die mit dem Cäsar, dem Immobilienball und der re.comm für drei zentrale Events der heimischen Immobilienwirtschaft verantwortlich zeichnet. Für das Design des Preises konnte Andreas Reimann gewonnen werden, der ihn in Anlehnung an die Pop Art gestaltet hat.

Der Immobilienaward Cäsar wird von den Branchenvereinen FIABCI, ÖVI, RICS und Salon Real in Kooperation mit epmedia verliehen. Der Preis wird ausschließlich an natürliche Personen verliehen. Gewinnen kann jeder, der direkt oder indirekt in der Immobilienwirtschaft tätig ist, ganz gleich, ob als GeschäftsführerIn, ProjektleiterIn, DienstleisterIn, VerkäuferIn, PlanerIn oder MaklerIn.

Wie renommiert der Cäsar ist, lässt sich mit Zahlen untermauern: seit seiner Geburtsstunde 2006 gaben rund 14.000 registrierte Wähler beeindruckende 110.000 Stimmen ab. Insgesamt 46 Cäsaren wurden an Persönlichkeiten vergeben, die direkt oder indirekt mit der Immobilienwirtschaft zu tun haben. Mittlerweile gilt der Cäsar als "Qualitätssiegel" der Branche. Eine Neuerung gibt es seit dem Jahr 2014: Der Cäsar wird seitdem inhaltlich von den Branchenvereinen ÖVI, RICS und Salon Real begleitet. Sie werden künftig maßgeblich in der Nominierungsphase sowie bei den Jurywahlen eingebunden, wodurch unter anderem eine Verbreiterung des Cäsar gelingen soll.

Genaue Informationen zum Preis selbst, zur Zusammensetzung der Fachjury und zur Preisverleihung am 9. April 2015 finden Sie auf unserer Homepage www.immoaward.at

Die FinalistInnen für den Cäsar 2014 in alphabetischer Reihenfolge:

Bauträger:
Robert Angst
Hannes Horvath
Hans Jörg Ulreich
Michael Wurzinger
Silvia Wustinger-Renezeder

Real Estate Consultant:
Stefan Artner
Johanna Fuchs-Stolitzka
Martina Maly-Gärtner
Christian Reimitz
Daniela Witt-Dörring

Small Diamonds:
Alexander Bosak
Daniel Fichtenbauer
Robert D. Kalandra
Claudia Schleifer
Christine Weber

ImmobilienmanagerIn:
Oliver Brichard
Daniel Jelitzka
Daniel Riedl
Karin Schmidt-Mitscher
Karl-Heinz Strauss

MaklerIn:
Michaela Orisich
Inge Schwarzenberg
Marion Weinberger-Fritz
Stefan Wernhart
Michael Zöchling

Real Estate Services:
Sandra Bauernfeind
Christoph Kothbauer
Ferenc Sabo
Georg Spiegelfeld
Susanne Weinberger

Rückfragen & Kontakt:

Lisa Romaner
Millennium Tower
Handelskai 94-96, 1200 Wien
T (0)1 5121616-34
E lisa.romaner@epmedia.at
www.epmedia.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EPM0001