Strache zu Häupls Blockadeankündigung: Wien ist am besten Weg zur Despotie

Rasche Neuwahlen sind das Gebot der Stunde

Wien (OTS) - Bürgermeister Häupls Ankündigung, die SPÖ würde sich bei einem etwaigen gemeinsamen Initiativantrag von Grünen, ÖVP und FPÖ im zuständigen Ausschuss querlegen, zeige einmal mehr, dass sich die Wiener Stadtregierung am besten Weg Richtung Despotie befinde. "Das undemokratische Vorgehen Häupls kann und darf nicht länger geduldet werden! Rasche Neuwahlen für Wien sind der einzig gangbare Weg", fordert der freiheitliche Landesparteiobmann NAbg. Heinz-Christian Strache. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Klub der Freiheitlichen, Pressestelle
Tel.: (01) 4000 / 81 787

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004