Terminaviso: Pressekonferenz im Bundesministerium für Finanzen

Anlässlich eines Arbeitsgesprächs mit dem französischen Finanzminister Sapin lädt Finanzminister Schelling zur Pressekonferenz ins Finanzministerium

Wien (OTS) - Am Freitag, den 20. Februar 2015 trifft der französische Finanzminister Michel Sapin den österreichischen Finanzminister Hans Jörg Schelling zu einem Arbeitsgespräch im Finanzministerium in Wien. Im Anschluss laden die beiden Minister Medienvertreterinnen und Medienvertreter sehr herzlich zu einer gemeinsamen Pressekonferenz ein:

Zeit: Freitag, 20. Februar 2015, ca. 15.15 Uhr
Ort: Bundesministerium für Finanzen
Johannesgasse 5, 1010 Wien
Dachfoyer (J5.440)

Interessierte Medienvertreterinnen und -medienvertreter werden gebeten, bis spätestens Donnerstag, den 19. Februar 2015, 14 Uhr folgende Daten per E-Mail bekannt zu geben, unter:
bmf-presse@bmf.gv.at:

Titel: Pressekonferenz Sapin/Schelling
Vorname:
Nachname:
Medium:
E-Mail Adresse:

Wichtig: Einlass erfolgt auf Grund des erhöhten Sicherheitsaufgebots ausnahmslos nur mit Anmeldung. Sie werden außerdem darum ersucht, einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen. Es wird um Eintreffen bis spätestens 14.45 Uhr gebeten. Sie werden beim Eingang abgeholt und in den Konferenzsaal gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen, Pressestelle
(+43 1) 514 33 501 030 oder 501 031
bmf-presse@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at
Johannesgasse 5, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0002