Nichtrauchen - Oberhauser: Wir sind zur Umsetzung bereit

Nur eine klare Regelung schützt vor Rechtsunsicherheiten und Anzeigen

Wien (OTS) - Erfreut zeigt sich Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser über die erneute Unterstützung durch Vizekanzler Mitterlehner zur Umsetzung eines generellen Rauchverbots in der Gastronomie. "Ich bin dazu seit langem bereit", kommentiert Oberhauser den heutigen Tweet Mitterlehners zum generellen Rauchverbot. ****

Nur eine klare Regelung schützt vor Ungleichbehandlungen unter den GastronomInnen sowie vor Rechtsunsicherheiten und Anzeigen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Gesundheit
Sabine Leidinger
Pressesprecherin
Tel.: +43/1/71100-4506
sabine.leidinger@bmg.gv.at
http://www.bmg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BMG0001