John Harris Fitness: Eröffnung in den Sofiensälen

Am Dienstag, 17. Februar eröffnet John Harris Fitness in den Sofiensälen einen neuen Standort

Wien (OTS) - Am Faschingsdienstag um 6:30 Uhr öffnen zum ersten Mal die Türen des John Harris Fitnessclubs in den geschichtsträchtigen Sofiensälen. Nach Hotel, Restaurant und Wohnungen wird mit der Fitness-Eröffnung das Sofiensäle-Projekt fertig gestellt.

Neben modernsten Geräten, Wellness, separaten Damen-Spa, Aerobic und Cross-Fit erwartet Kunden ein einzigartiges Ambiente im 3. Wiener Bezirk. Dazu Frank Langer, Clubmanager: "Equipment alleine reicht schon lange nicht mehr aus. Wir bieten ein Gesamtpaket bestehend aus Top-Ausstattung, persönlicher Trainingsbetreuung und Atmosphäre." Dunkelbraunes Eichenparkett, Stucksäulen und ein eigens entwickeltes Lichtkonzept sorgen dabei für stimmungsvolles Ambiente beim Training.

Für alle die jetzt sportlich in die Fastenzeit starten möchten, warten bis Ende Februar noch Spezialangebote.

John Harris Fitness ist seit mehr als 30 Jahren einer der führenden Premiumanbieter von Fitness- und Wellness in Europa. Modernste Kraft- und Ausdauergeräte, umfangreiche Group-Fitnesskurse und exklusive Wellnessbereiche gehören zur Standardausstattung. Die eigentümergeführte Fitnesskette betreibt Standorte in Wien, Linz, Steyr und Graz.
www.johnharris.at

Eröffnung John Harris Fitness Sofiensäle

Datum: 17.2.2015, 06:30 - 22:00 Uhr

Ort:
Sofiensäle
Marxergasse 17, 1030 Wien

Url: www.johnharris.at

Rückfragen & Kontakt:

Christian Zöbl
John Harris Fitness
christian.zoebl@johnharris.at
Tel.: 01 587 37 10 - 29

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004