Javurek: "Mariahilferstrasse wird digital"

Beitrag aus MM flash vom 16.2.2015

Wien (OTS) - International verzeichnet die digitale Außenwerbung zweistellige Zuwachsraten. Auch Gewista-CEO Karl Javurek will kräftig mitmischen.

Weitere Beiträge der aktuellen Sendung (www.mmflash.at/aktuelle-sendung/):

Flash News der Woche

Neue Marketing-Directorin für Kurier Digital, Styria ersetzt Geschäftsführer, Maier verkauft "Deutsche Wirtschaftsnachrichten", Pressefreiheit nimmt ab, "NYT"-Medienjournalist David Carr ist tot

http://bit.ly/1DMDsHp

Preisverleihung zum "Journalist des Jahres"

Was darf man als Journalist eines Qualitätsmediums? Wir haben uns bei Christian Wehrschütz und anderen "Journalisten des Jahres" umgehört.

http://bit.ly/1D384W0

Die bildmächtigsten Pressefotos 2014

Jedes Jahr aufs Neue beeindrucken die Pressefotos des Jahres mit ihrer schonungslosen Vermittlung des Weltgeschehens. Wir haben die Top-Bilder im Video für Sie aufbereitet.

http://bit.ly/1Ek4kMG

Die komplette Sendung finden Sie unter:
www.mmflash.at/aktuelle-sendung/

Querverweis: Das Video ist abrufbar unter: http://video.ots.at/

Rückfragen & Kontakt:

Tatjana Rauth
MedienManager
Leitung MM flash
Tel +43/1/405 36 10-63
Mobil +43/664/231 05 89
Fax +43/1/405 36 10-27
E-Mail tr@albatros-media.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRO0001