Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis 2015 erstrahlt in neuem Glanz

Wiener Gesundheitsförderung und Bezirksvorsteher Bischof stellen im Rahmen eines Selbsthilfe-Stammtisches leichter lesbare Neuauflage vor

Wien (OTS) - Noch übersichtlicher und leichter lesbar - das verspricht das neue Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis. Gerald Bischof, Bezirksvorsteher in Liesing, und die Wiener Gesundheitsförderung präsentierten die aktualisierte Neuauflage am Donnerstag, 12. Februar 2015, in der Bezirksvorstehung Liesing.

Eine Erkrankung, eine Beeinträchtigung, psychische oder soziale Belastungen treffen uns oft ganz unerwartet. Jede und jeder kann plötzlich in eine Situation geraten, in der man sich hilflos fühlt -egal ob man selbst betroffen ist oder Angehörige. "Gerade in schwierigen Lebenslagen tut es gut, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und daraus neue Kraft für den Alltag zu schöpfen", erklärt Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely.

Übersichtlich und leicht lesbar
Das Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis 2015 enthält Kontaktdaten zu Selbsthilfegruppen und bietet Informationen rund um das Thema Selbsthilfe sowie die Selbsthilfe-Unterstützungsstelle SUS Wien in der Wiener Gesundheitsförderung. Es wird jährlich in Zusammenarbeit mit den Selbsthilfegruppen aktualisiert und wurde heuer neu gestaltet. Mit der Neugestaltung ist es noch übersichtlicher und leichter lesbar.

Das Verzeichnis wird Beratungsstellen, Bezirksämtern, Krankenhäusern, Apotheken und AllgemeinmedizinerInnen in Wien zur Verfügung gestellt. MitarbeiterInnen im Gesundheits- und Sozialwesen können so Kontakte zu Selbsthilfegruppen direkt an Interessierte weitergeben. "Damit wird die Schnittstelle zwischen professioneller Betreuung und Selbsthilfegruppen geschlossen und eine bestmögliche Gesundheitsversorgung für die Betroffenen gewährleistet", sagt Dennis Beck, Geschäftsführer der Wiener Gesundheitsförderung.

Wiener Selbsthilfegruppenverzeichnis 2015 ab sofort erhältlich
In Wien bieten rund 260 Selbsthilfegruppen die Möglichkeit zum Austausch. Wer auf der Suche nach einer passenden Gruppe ist, erhält mit dem Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis 2015 einen guten Überblick über die vielfältigen Angebote. Die aktualisierte Neuauflage, die ab sofort erhältlich ist, wurde am Donnerstag von Gerald Bischof, Bezirksvorsteher in Liesing, und der Wiener Gesundheitsförderung vorgestellt.

"Die Selbsthilfe-Landschaft ist so vielfältig wie die Menschen, die in diesem Bereich aktiv sind. Selbsthilfegruppen sind Expertinnen und Experten in eigener Sache und das zu den unterschiedlichsten Themen. Für die Arbeit der Selbsthilfegruppen, die auch in Liesing mit viel Engagement geleistet wird, möchte ich mich herzlich bedanken", so Bezirksvorsteher Gerald Bischof.

Kostenlos bestellen
Das Wiener Selbsthilfegruppen-Verzeichnis 2015 kann ab sofort kostenlos beim Broschüren-Bestellservice der Wiener Gesundheitsförderung angefordert werden: Telefon 01 4000 76924 oder broschueren@wig.or.at.

Rückfragen & Kontakt:

Eva-Maria Wimmer
Mediensprecherin Stadträtin Wehsely
Telefon: +43 1 4000 81243
Mobil: +43 676 8118 69549
Email: eva-maria.wimmer@wien.gv.at

Franziska Renner
Wiener Gesundheitsförderung
Telefon: +43 1 4000 76921
Mobil: +43 676 8118 76921
Email: franziska.renner@wig.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009