ORF SPORT + mit der Pressekonferenz zum Riesenslalom der Herren bei der alpinen Ski-WM Vail 2015

Am 13. Februar im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 13. Februar 2015, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung von der Pressekonferenz zum Riesenslalom der Herren bei der alpinen Ski-WM Vail 2015 um 0.45 Uhr, das Morgenmagazin "Ski-WM kompakt" um 8.15 Uhr sowie die Höhepunkte von der österreichischen Rallye-Meisterschaft 2014 um 20.15 Uhr.

Zum dritten Mal in Serie holte sich Raimund Baumschlager nach 2012 und 2013 im August den Sieg bei der Rallye in Weiz und damit vorzeitig auch wieder den Staatsmeistertitel. Für den 54-jährigen Oberösterreicher war es der zwölfte Streich in seiner Karriere. "Ich freue mich natürlich über den Sieg und vor allem über meinen zwölften Meistertitel. Das hat es in Österreich noch nicht gegeben und macht mich daher schon sehr stolz", sagte der erfolgreiche Motorsportler. Baumschlager, der bei der letzten Rallye im Waldviertel nicht am Start war, hatte in der Endwertung fünf Saisonsiege und 148 Punkte auf seinem Konto. Hinter Baumschlager klassierten sich in der Staatsmeisterschaftswertung der Wiener Mario Saibel mit 95 und der Niederösterreicher Walter Mayer mit 77 Punkten.

ORF SPORT + zeigt die Pressekonferenz mit den Medaillengewinnern der neunten Medaillenentscheidung bei der alpinen Ski-WM Vail 2015, dem Riesenslalom der Herren, live.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

(Stand vom 12. Februar, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004