ORF Vorarlberg: mundARTpop/rock-Wettbewerb 2015

Doppeltes Preisgeld - anmelden bis 12. April

Wien (OTS) - Gute Nachrichten für alle Musikerinnen und Musiker, die im Vorarlberger Dialekt schreiben und singen: Beim 14. mundARTpop/rock-Wettbewerb "Singa, wia dr Schnabl gwachsa isch" des ORF Vorarlberg wurde das Preisgeld um das Doppelte erhöht. Der Sieger / die Siegerin bekommt 3.000 Euro, für den zweiten Platz gibt es 2.000 Euro und für den dritten 1.000 Euro. Außerdem wird den Dialekt-Musikerinnen und -Musikern beim großen Finale am Kornmarktplatz in Bregenz eine große Open-Air-Bühne geboten.

Professioneller Support durch ORF Vorarlberg

Wer es ins Finale schafft, wird bei ORF-Radio Vorarlberg, in der Fernsehsendung "Vorarlberg heute" und online auf vorarlberg.ORF.at vorgestellt. Die Talente, die sich für das Finale qualifizieren, können ihr Lied mit fachkundiger Unterstützung in einem ORF-Workshop perfektionieren. Außerdem werden die Songs unter professioneller Begleitung im ORF-Landesfunkhaus Vorarlberg aufgenommen. Die besten Titel sind dann künftig im Programm von ORF-Radio Vorarlberg zu hören.

Markus Klement, ORF-Landesdirektor Vorarlberg: "Der mundARTpop/rock-Wettbewerb des ORF Vorarlberg ist die perfekte Bühne für alle, die ihre Gedanken kreativ und ausdrucksstark in ihre Musik verpacken und sich mit dem Singen in Mundart zu ihrer Region und Herkunft bekennen."

Teilnahmebedingungen:
Demos mit Angaben zum Texter, Komponisten und genauer Besetzung
Text des Liedes und ein Foto der Musikerinnen und Musiker
Adresse und Handy- bzw. Telefonnummer
Es gibt kein Alterslimit.

Anmeldung per Post oder E-Mail:
ORF Vorarlberg
Kennwort "mundARTpop/rock-Wettbewerb"
Rundfunkplatz 1
6850 Dornbirn
E-Mail: guntram.pfluger@orf.at

Anmeldeschluss ist am 12. April 2015.

Die Vorausscheidung findet am 25. April 2015 im ORF-Landesstudio in Dornbirn statt. Das große Finale ist am 3. Juni 2015 auf dem Kornmarktplatz in Bregenz.

Rückfragen & Kontakt:

Ingeborg Gorbach
ORF-Landesdirektion Vorarlberg | D-V
+43 5572 301-22229
ingeborg.gorbach@orf.at
vorarlberg.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001