Wien - Favoriten: Mutmaßlicher Suchgifthändler festgenommen

Wien (OTS) - Nach intensiven Ermittlungen im Suchtgiftmilieu führten Beamte der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) am 06.02.2015 um 19.35 Uhr eine Hausdurchsuchung in der Dampfgasse durch. Im Zuge der Durchsuchung wurden etwas mehr als zwei Kilogramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Der völlig überraschte 57-jährige Mieter wurde festgenommen. Dem Mann konnte der Suchtmittelhandel in mehreren Fällen nachgewiesen werden. Er befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas Keiblinger
Tel.: 31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003