Vor den Vorhang - VRÖ - Awards für die Reifenbranche

Spieglein, Spieglein an der Wand... ...wer sind die Besten im ganzen Land?

Wien (OTS) - And the winner is...
"Golden Globe Awards" der Reifenbranche

Im zwei Jahresrhythmus werden vom VRÖ (Verband der Reifenspezialisten Österreichs) die VRÖ Awards an die Reifenhersteller vergeben. Stimmberechtigt sind alle VRÖ Mitglieder. Bewertet werden unter anderem die Qualität der Produkte, die Verkaufsmannschaft und die Preispolitik wie auch die Lieferfähigkeit aller Reifendimension. Heuer gratulierte VRÖ Obmann James Tennant Ing. Günther Riepl (Falken, Director Austria, Swiss and Eastern Europe) zum VRÖ Award im Gold für Falken Reifen in der Gruppe PKW-Reifen. Thomas Körpert (GF Apollo Vredestein ) und Harald Kilzer (Vertriebsleitung Apollo Vredestein) freuten sich über Silber für Vredestein. Bronze ging an Semperit GF Dr. Andrea Appel für die Marke Continental in der Gruppe PKW-Reifen.

In der Kategorie LKW Reifen freuten sich Helmut Perner (Goodyear Dunlop) und Arthur Summer (Goodyear Dunlop) über Gold für Dunlop, Silber für Goodyear und Bronze für Fulda.

Rückfragen & Kontakt:

VRÖ
Renate Okermüller
rok@chello.at
Tel. 0664/13 81 689

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ROK0001