Juraczka: Integrations- und Bildungspaket wäre wesentlicher Schritt für Wien

Volle Unterstützung für Integrationsminister Kurz

Wien (OTS) - "Wir begrüßen den heutigen Vorstoß von Minister Sebastian Kurz für ein Integrations- und Bildungspaket. Er hat unsere volle Unterstützung. Gerade für Wien wäre ein derartiges Paket, das essentielle Punkte festschreibt und gezielte Maßnahmen setzt, ein wesentlicher Schritt", so ÖVP Wien Landesparteiobmann Stadtrat Manfred Juraczka in einer ersten Reaktion zum heutigen Bericht im Ö1-Morgenjournal.

"Die Maxime dieses Pakets, nämlich "Früher zu investieren statt später teuer zu reparieren" geht genau in die richtige Richtung. Vor allem in Wien, wo der Anteil von Kindern mit nicht-deutscher Muttersprache sehr hoch ist, muss sichergestellt werden, dass mögliche Sprachdefizite so früh wie möglich ausgemerzt werden. Auch Rot-Grün sollte die Zeichen der Zeit erkennen sowie die Anstrengungen in diesem Bereich unterstützen, als sich weiterhin linken Tagträumen hinzugeben, die von der Realität sehr weit entfernt sind", so Juraczka abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001