ORF III am Freitag: Otto Schenk und Klausjürgen Wussow in "Zwei unter einem Dach", Edita Gruberova in "Kultur Heute"

Außerdem: Robert Meyer und Sängerin Gustav in "DENK mit KULTUR" und "Alpensaga", Teil fünf

Wien (OTS) - Gerade erst am Theater an der Wien in Bellinis "La Straniera" bejubelt, ist Sopranistin Edita Gruberova, die am kommenden Wochenende ihr 45-jähriges Staatsopernjubiläum feiert, morgen, am Freitag, dem 6. Februar 2015, um 19.50 Uhr zu Gast bei Peter Fässlacher in "Kultur Heute".

Der anschließende Hauptabend in ORF III präsentiert sich ganz in Rot-Weiß-Rot: Zunächst stehen einander um 20.15 Uhr Otto Schenk und Klausjürgen Wussow in der ORF-Koproduktion "Zwei unter einem Dach" als rivalisierende Großväter gegenüber. In Peter Wecks Komödie aus dem Jahr 2000 buhlen die beiden Pensionisten um die Gunst der attraktiven Lehrerin (Suzanne von Borsody) ihres gemeinsamen Enkelsohnes. In weiteren Rollen sind Harald Posch und Heinz Petters zu sehen.

Zum Auftakt der am 13. März 2015 startenden zweiten Staffel des ORF-III-Gesprächsformats "DENK mit KULTUR" am neuen Sendeplatz am Freitag (statt zuvor samstags) zeigt ORF III nochmals Staffel eins und präsentiert um 21.45 Uhr deren zweite Ausgabe, in der Dialektmusikerin Birgit Denk Volksoperndirektor Robert Meyer und die Künstlerin Eva Jantschitsch alias Gustav begrüßt, die momentan die musikalische Leitung der "Proletenpassion" im Werk X inne hat.

Um 22.40 Uhr folgt mit "Der deutsche Frühling" schließlich die fünfte Episode des sechsteiligen Fernsehdramas "Alpensaga" von Dieter Berner nach dem Drehbuch von Peter Turrini und Wilhelm Pevny, das die Geschichte des österreichischen Bauernstandes von 1900 bis 1945 erzählt. Im März 1938 ist der Huberhof in großen finanziellen Schwierigkeiten. Maria Huber (Elisabeth Stepanek) geht daher als Dienstmädchen nach Linz, wo sie in den Nazi-Aufruhr in der Nacht vor dem Einmarsch Hitlers in Österreich gerät und sieht, wie ihr Bruder Michl (Karl Kröpfl) verhaftet wird. Weiters spielen Manfred Lukas-Luderer, Monica Bleibtreu, Toni Böhm, Rainer Artenfels, Josef Trummer und Miguel Herz-Kestranek.

ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006