EINLADUNG Pressegespräch: Hände weg vom Eigentum!- Informationskampagne des österreichischen Mittelstands

Wien (OTS) - Die Verhandlungen rund um eine Reform des österreichischen Steuersystems, die endlich eine spürbare Entlastung für alle Österreicherinnen und Österreicher bringen soll, gehen in die finale Phase. Bereits im September 2014 hat der österreichische Mittelstand im Rahmen der "Aktionsplattform für Leistung und Eigentum" eine fundierte Informationskampagne gestartet. Mit harten Zahlen und Fakten wurden die Menschen in den vergangenen Monaten informiert: Sie sagen Millionäre und meinen uns! Vermögensteuern sind Substanzsteuern! Sie gefährden das hart erarbeitete Eigentum und kosten tausende Arbeitsplätze! Daher: Hände weg vom Eigentum!

Um über die bisherigen sowie die weiteren Aktivitäten zu informieren, laden wir die Vertreter der Medien herzlich ein.

Pressegespräch: Hände weg vom Eigentum!- Informationskampagne des österreichischen Mittelstands

Datum: 11.2.2015, um 11:30 Uhr
Ort: Themenraum, Löwelstraße 20, 1010 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Sprecher der Steuer-Informationskampagne des österreichischen Mittelstands

Mag. Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung (IV)

Mag. Anna Maria Hochhauser, Generalsekretärin der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ)

DI Felix Montecuccoli, Präsident der Land & Forst Betriebe Österreich

Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung

Dr. Veit Sorger, Präsident der Verbandes Österreichischer Privatstiftungen

Dr. Stephan Mayer-Heinisch, Präsident des Handelsverbandes

Dr. Martin Prunbauer, Präsident des Österreichischen Haus- und Grundbesitzerbundes

Dr. Andreas Pangl, Generalsekretär des Österreichischen Raiffeisenverbandes

Mag. Klaus Hübner, Präsident der Kammer der Wirtschaftstreuhänder

Dr. Oliver Ginthör, Präsident des Bundes der Steuerzahler

DI Nikolaus Morawitz, Abteilungsleiter Präsidium der Landwirtschaftskammer Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Dkfm. Dr. Günter Stummvoll, Sprecher der Steuer-Informationskampagne des österreichischen Mittelstands
E-Mail: stummvoll.guenter@aon.at; Tel.: 0664-2416051

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0002