Festnahme nach Widerstand gegen die Staatsgewalt in Wien Ottakring

Wien (OTS) - Am 4.2.2015 gegen 18.28 Uhr wurden die Einsatzkräfte wegen eines Randalierers in die Friedmanngasse gerufen. Der Beschuldigte attackierte die Polizisten und konnte erst durch den Einsatz des Pfeffersprays gestoppt werden. Zwei Beamte wurden verletzt und der 34-Jährige festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0007