SPORT 2000 erweitert Skiverleih-Plattform rent ab Sommer 2015 um neuen Bikeverleih

Umsatzsteigerung trotz Schneemangel | Auszeichnung mit dem E-Commerce-Gütezeichen des österreichischen Handelsverbandes

Linz (OTS) - Der Online-Skiverleih boomt. "Der Trend zu Leihski ist auch in diesem Jahr ungebrochen. Die Konsumenten entscheiden bei unsicheren Schnee- und Wetterverhältnissen, wie sie in diesem Winter herrschen, einfach kurzfristiger. Der Wintereinbruch am 26. Dezember zum Beispiel brachte auch eine rasch steigende Buchungsnachfrage mit sich", freut sich Markus Mitterlehner, MBA, Bereichsleiter SPORT 2000 rent. Auch Tourenskiausrüstung wird immer häufiger online gebucht. "Nach einem guten Buchungsstart zu Saisonbeginn waren kurzfristige Zurückhaltung bei Skiverleih-Buchungen kurz vor Weihnachten spürbar, diese konnten aber rasch wieder aufgeholt werden und gegenüber dem Vorjahr deutlich ausgebaut werden" zieht Mitterlehner über das bisherige Verleihgeschäft Bilanz. Auch das "responsive Design" der Website, das eine optimale Darstellung auf allen mobilen Endgeräten gewährleistet, hat zum Wachstum beigetragen: "Die aktuellen Zugriffszahlen über mobile Endgeräte zeigen ein deutliches Plus: Am Tablet konnten 36 Prozent plus, bei Smartphones sogar 93 Prozent mehr neue Nutzer verzeichnet werden", freut sich Mitterlehner.

Neu ab Sommer: Bikeverleih bei SPORT 2000 rent

Doch nicht nur im Winter ist die Nachfrage nach Ausrüstung, die man sich bequem ausleihen kann, da. Immer häufiger werden auch Fahrräder angefragt. SPORT 2000 erweitert nun die Online-Buchungsplattform rent ab Sommer um einen eigenen Bikeverleih. "Fahrräder zum Ausborgen werden immer mehr nachgefragt, gerade in vielen Touristenorten. Mit dem Ausbau unserer Verleihplattform rent, bieten wir unseren Kunden nun als einer der führenden österreichweiten Anbieter diesen Service in der gewohnten Qualität von SPORT 2000 rent", erklärt Mitterlehner. Ab Sommer 2015 startet das Angebot mit einer ausgewählten Anzahl an Bikeverleih-Händlern und einem primären Fokus auf E-Bikes. "Unser Ziel ist es, den Kunden ein ganzjähriger Partner für den Verleih von Sportartikeln zu werden" betont Mitterlehner.

SPORT 2000 rent mit Online-Gütesiegel ausgezeichnet

Das Qualitätsverleih-Konzept von SPORT 2000 rent wurde vom österreichischen Handelsverband mit dem Gütesiegel für vertrauenswürdige Onlineshops ausgezeichnet. Durch strenge Kriterien wie eine sichere Zahlung, den Schutz der persönlichen Daten und einem transparenten Kaufvorgang, garantiert der Verband den Kunden ein sicheres und komfortables Einkaufserlebnis. "Das E-Commerce-Gütesiegel ist ein Zeichen für den gelebten Qualitätsanspruch bei SPORT 2000. Mit unserer SPORT 2000 rent Online-Garantie bieten wir unseren Kunden darüber hinaus eine garantierte Verfügbarkeit ihrer Wunsch-Ski, Top-serviciertes Material, einen kostenlosen Umtausch und die Sicherheit, die Ski online immer günstiger als vor Ort zu buchen", erklärt Mitterlehner abschließend.

SPORT 2000

SPORT 2000 ist Österreichs größte Fachhändlergemeinschaft mit Sitz im oberösterreichischen Ohlsdorf und einem Marktanteil (inkl. Gigasport) von 29 Prozent. 215 Händler mit 351 Geschäften in ganz Österreich erzielten 2013 einen Umsatz von 438 Mio. Euro.
SPORT 2000 Österreich (inkl. Tschechien, Ungarn, Slowakei, Slowenien) erwirtschaftete mit insgesamt 285 Sportfachhändlern und 475 Geschäften im Geschäftsjahr 2013 ein Umsatz von 483,6 Mio. Euro. Die SPORT 2000-Gruppe ist Arbeitgeber für 2871 Mitarbeiter. Bis 2015 sollen die Geschäfte auf 500 anwachsen. SPORT 2000 Österreich ist Mitglied der SPORT 2000 International AG, europaweit eine der größten Einkaufskooperationen selbstständiger Sporthändler mit rund 3200 Geschäften in 23 Ländern und einem Gesamtumsatz von über 5,83 Mrd. Euro.

Weitere Informationen unter: www.sport2000.at und www.sport2000rent.com

Rückfragen & Kontakt:

Impuls Public Relations | Bettina Jaksch-Fasthuber
bettina.jaksch-fasthuber@impulspr.com |
Tel. +43 732/234940 20 | Mobil: +43 676/9505310
www.impulspr.com | www.facebook.com/impulspr

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMR0001