Ha Vinh Tho, Rita Süssmuth, Klaus Schwertner und Nadja Bernhard zu Gast in "Stöckl."

Am 5. Februar um 23.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - "Zeit im Bild"-Moderatorin Nadja Bernhard, Klaus Schwertner, Geschäftsführer der Caritas Wien, die ehemalige CDU-Politikerin Rita Süssmuth und Ha Vinh Tho, Leiter des Bruttonationalglücks-Zentrums in Bhutan, sind am Donnerstag, dem 5. Februar 2015, um 23.05 Uhr in ORF 2 in der aktuellen Ausgabe des in HD produzierten Nighttalks "Stöckl." zu Gast bei Barbara Stöckl:

Gibt es ein Grundrecht auf Glück? Mit dieser kontroversen Frage beschäftigt sich Dr. Ha Vinh Tho, gebürtiger Vietnamese, der mit einer Österreicherin verheiratet ist. Er leitet das "Gross National Happiness Center" in Bhutan, dem einzigen Land der Erde, das die Zufriedenheit seiner Bürger über den wirtschaftlichen Erfolg stellt und das bereits seit 2008. Ein Erfolgskonzept oder bloß naive Illusion?

Rita Süssmuth weiß als ehemalige CDU-Politikerin, was es heißt, sich von Illusionen verabschieden zu müssen. Als erste deutsche Frauenministerin überhaupt musste sie sich 1986 nicht nur gegen veraltete gesellschaftliche Rollenbilder behaupten, sondern auch gegen die eigenen Parteikollegen. Die Universitätsprofessorin, die als Quereinsteigerin in die Politik kam, ist auch nach ihrem Ausstieg aus selbiger noch immer getrieben vom Willen zu verändern.

Ein Ziel, das auch den Geschäftsführer der Caritas Wien, Klaus Schwertner, tagtäglich für seinen Job und innovative Projekte motiviert. Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen für das Hotel "Magdas", in dem Asylwerber und Flüchtlinge arbeiten werden.

Außerdem zu Gast: "Zeit im Bild"-Moderatorin Nadja Bernhard, die als ehemalige Auslandskorrespondentin ebenfalls Leid und Not aus nächster Nähe erlebt hat - etwa bei der Erdbebenkatastrophe in Haiti 2010.

"Stöckl." ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005