Fahrbahnen heute überwiegend trocken bis nass

In einzelnen Regionen Bodennebel und Glättebildung möglich

St. Pölten (OTS/NLK) - In Niederösterreich sind die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L am heutigen Mittwoch überwiegend trocken bis nass, in höheren Lagen des Waldviertels, Mostviertels und Industrieviertels gibt es teilweise matschige Fahrbahnen bzw. Schneefahrbahnen. Zudem muss im Raum St. Pölten, Kirchberg am Wagram, Raabs an der Thaya und Aspang an exponierten Stellen mit Glättebildung gerechnet werden. Die erforderlichen Streueinsätze sind überall im Gang.

Kettenpflicht besteht aktuell für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen auf der B 21 über den Ochsattel und den Rohrerberg, der B 27 im Höllental, der L 134 von Gutenstein bis Schwarzau im Gebirge und der L 5217 von Kirchberg bis Lilienfeld. Im Raum Mank, Langenlois, Ottenschlag, Spitz, Allentsteig und Raabs an der Thaya kommt es abschnittsweise zu Bodennebel mit Sichtweiten zwischen 30 und 100 Metern. Die Temperaturen beliefen sich heute am Morgen auf zwischen -17 Grad in Lilienfeld und 0 Grad, die in Korneuburg, Ravelsbach, Laa an der Thaya, Krems und Baden gemessen wurden.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Straßenbetrieb, unter 02742/9005-60262 und e-mail winterdienststelle@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001