Ausblick auf die Bob- und Skeleton-Heimweltmeisterschaft 2016 in Innsbruck/Igls

Innsbruck (OTS) -

Ausblick auf die Bob- und Skeleton-Heimweltmeisterschaft 2016 in
Innsbruck/Igls


Landespressekonferenz mit LHStv Josef Geisler

Weitere Gesprächspartner:
Christoph Kaufmann, Vizebürgermeister Innsbruck
Astrid Stadler, Präsidentin Österreichischer Bob- und
Skeletonverband

40 Jahre nach den Olympischen Winterspielen finden im Eiskanal
Innsbruck/Igls von 2. bis zum 14.2.2016 die Heimweltmeisterschaften
im Bob und Skeleton statt. Anlässlich des FIBT Bob- und
Skeletonweltcups 2015 geben das Land Tirol und die Stadt Innsbruck
einen Ausblick auf die vom Österreichischen Bob- und Skeletonverband
ausgerichtete WM 2016.

Datum: 6.2.2015, um 09:00 Uhr

Ort:
WM-Mountain Lounge, K 14 (Bobcafé), Eiskanal
Innsbruck/Igls, Heiligwasserwiese 1a, 6080 Igls
Innsbruck

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Tiroler Landesregierung
Abt. Öffentlichkeitsarbeit
+43 (0)512 508-1902
pr@tirol.gv.at
www.tirol.gv.at/oeffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TIR0001